• Schwangerschaftsbegleitung
• Beleggeburten im Luisenhospital
• Nachsorge für Mutter und Kind

Begleitung bei der Geburt

Gerne möchten Frauen die Hebamme, die sie später bei der Geburt begleiten wird, vorher kennenlernen. Das gemeinsame Vertrauensverhältnis erleichtert die natürlichen Abläufe der Geburt und kann die Dauer verkürzen. Auch der Bedarf an Schmerzmitteln, wehenfördernden Mitteln oder anderen Interventionen kann dadurch verringert werden.

Die individuelle Geburtsbegleitung ist die beste Voraussetzung um der Mutter und dem Baby eine »gute Geburt« zu ermöglichen. Wir arbeiten eng mit dem Luisenhospital zusammen, das unsere Arbeit sehr unterstützt.